DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Gültigkeit der Datenschutzerklärung für die Symrise AG sowie die mit ihr verbundenen deutschen Unternehmen i.S.v. §§ 15 ff AktG.

Die Symrise-Datenschutzerklärung gilt für alle von deutschen Symrise-Gesellschaften verantworteten Webseiten. Symrise Webseiten können Links zu fremden Unternehmen enthalten, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht bezieht. Für Symrise ist der Schutz personenbezogener Daten von höchster Bedeutung. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle darüber informieren, wie wir Ihre Privatsphäre schützen, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Unter personenbezogenen Daten sind jene Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse.


Erfassung Ihrer persönlichen Daten

Beim Besuch unserer Webseiten benötigen wir in der Regel keine persönlichen Daten von Ihnen. Zur statistischen Auswertung werden lediglich Informationen über den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie die Dauer und das Datum des Besuches registriert. Als Internetnutzer bleiben Sie jedoch anonym. Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit und zur Optimierung unseres Webangebotes erhoben. Wenn wir Daten benötigen, mit denen wir Sie persönlich identifizieren (persönliche Daten) oder Kontakt mit Ihnen aufnehmen können, werden Sie stets explizit gefragt. Die Daten dienen dazu, eine gewünschte Transaktion durchführen zu können. Dabei kann es sich bspw. um das Abonnement eines Newsletters oder einer Unternehmenszeitschrift handeln.


Nutzung Ihrer persönlichen Daten

Die auf dieser Website gesammelten persönlichen Daten werden ausschließlich für den Betrieb der Website und zur Bereitstellung der Dienste oder Informationen genutzt, die von Ihnen angefordert bzw. genehmigt wurden.

Darüber hinaus geben wir – natürlich nur mit Ihrer Einwilligung – gegebenenfalls Informationen an Symrise Partner weiter, damit diese die von Ihnen gewünschten Informationen zu Symrise übermitteln können.

Gelegentlich beauftragt Symrise andere Unternehmen, in eingeschränktem Umfang Dienstleistungen für Symrise anzubieten. Dazu gehören Dienste wie Website Hosting, die Beantwortung von Anfragen u.ä. Diese Unternehmen erhalten von uns ausschließlich diejenigen Informationen, die sie für die Erbringung der betreffenden Dienstleistungen benötigen. Die Unternehmen sind verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln, und sind nicht berechtigt, die Informationen für andere Zwecke zu nutzen.


Verwendung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die IP-Adressen werden nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Verwendung des Google Tag Managers

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager, mit dessen Hilfe Website-Tags von Anwendungen wie z.B. Google Analytics über eine Oberfläche verwaltet werden können. Das Tool Google Tag Manager selbst (das die Tags auf dieser Seite implementiert und aktiviert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. 


Verwendung von etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Verwendung von Produkten und Dienstleistungen der wiredminds GmbH auf dieser Website

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Diese Funktion ist Cookie-basiert und daher Browser-abhängig. Vom Website-Tracking ausschließen und weiterführende Informationen zur Leadgenererierung mit leadlab.

Daten im Rahmen einer Bewerbung

Personenbezogene Daten im Rahmen einer Online-Bewerbung werden nur zum Zweck der Bewerbungsabwicklung erhoben, verarbeitet oder genutzt. Ohne Ihre Zustimmung werden die Bewerberdaten nicht an Dritte weitergegeben. Vor Abgabe Ihrer Daten erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen eingegebenen Daten und der eventuellen Weiterleitung Ihrer Bewerberdaten an inländische und ausländische Niederlassungen der Symrise zur Abwicklung Ihrer Bewerbung einverstanden. Der Nutzer ist für sämtliche Inhalte, die er in das Symrise Bewerbertool einstellt selbst verantwortlich. Ihre Bewerbung wird von den zuständigen Personalreferenten sowie von den zuständigen Fachabteilungen und gegebenenfalls vom Betriebsrat geprüft. Eine Weitergabe erfolgt ausschließlich im Rahmen des BDSG, insbesondere, wenn Symrise rechtlich dazu verpflichtet ist.

Kontrolle Ihrer persönlichen Daten

Persönliche Daten, die Sie auf der Symrise Website eingeben, werden ohne Ihre Einwilligung nicht weitergegeben, es sei denn, dies ist in den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen ausdrücklich anders vorgesehen.

Durch ein Schreiben an die Symrise AG, Mühlenfeldstr. 1, 37603 Holzminden können Sie Ihre gespeicherten Daten jederzeit einsehen, ändern oder Ihre Einwilligung zur Datennutzung widerrufen. Sollten Sie Ihre Einwilligung zur Datennutzung widerrufen, können wir Ihnen Dienste für die wir Ihre persönlichen Daten benötigen, leider nicht mehr zur Verfügung stellen.

Cookies

Auf unseren Internetseiten kommen ggf. Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unseren Internetseiten zu identifizieren.

Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Sie enthalten keinerlei persönliche Daten über Sie. Die Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Sie gefragt werden, bevor Cookies gesendet werden.

Sicherheitsgrundsätze

Um die bei uns gespeicherten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.

www.symrise.com
Symrise AG, Mühlenfeldstr. 1, 37603 Holzminden

 

Datenschutzbeauftragter
E-Mail: michael.skupin(at)symrise.com
Telefon: +49 (0)5531 901471

Datenschutzbeauftragter - Singapur
E-Mail: sgdpo(at)symrise.com
Telefon: +65 6415 6218